Formenbau mit Tradition und Zukunft

1956: Erich Kayan legt mit der Gründung der Firma Kayan Werkzeugbau den Grundstein für die heutige Schimko-Formenbau GmbH

1981: Kurt Schimko übernimmt den Werkzeugbau und leitet ihn bis 2002. Er war seinerseits der erste Auszubildende beim damaligen Inhaber Erich Kayan

2003: Michael Schimko übernimmt das Unternehmen und firmiert als Schimko-Formenbau GmbH

Heute besteht der Betrieb aus acht qualifizierten Werkzeugmachern, die in enger Teamarbeit und Kundennähe Ihre Vorstellung realisieren